Pony im Kindergarten zwei

Erneut herrschte große Freude und Aufregung bei den Kleinen im Caritas-Kindergarten, weil die Ponydame Lucky zu Besuch war. Lucky nahm die Aufregung gelassen, sie ist ja schon ein Profi. Die Kinder aber haben eine Menge über Ponys im Allgemeinen und Lucky im Besonderen gelernt. Natürlich durften sie anschließend auch aufsitzen – dazu hatte sich jedes Kind mit einem Fahrradhelm ausgerüstet, “Safety first” eben. So blieb es bis zum Abschied ein vergnüglicher Vormittag, den die Kanzlei Senger und Kollegen gerne ermöglicht hat.

Pony im Kindergarten zwei a