Anlässlich des 50jährigen Betriebsjubiläums im Steuerberatungsbüro Senger & Kollegen, Ennigerloh, haben Mitarbeiterinnen des Büros eine Spendensammlung zugunsten der KiTa im Ludgerushaus durchgeführt.

kindergarten

Ein Ballon voller Geld: Maria Tollkötter (o.v.l.), Katja Alex, Maria Kreickmann, Gerlind Stuckmann und Marion Brinkkemper übergaben eine Spende ihres Teams an Sabine Herbring (o.r.), Leiterin der KiTa im Ludgerushaus. Die Kinder aus der grünen Gruppe mit ihren Erzieherinnen, Dagmar Reckendrees und Julia Assmann, zeigten gespannte Freude.

Am 04. April konnte eine Abordnung des Teams der Leiterin der Kindertagesstätte, Sabine Herbring, eine Spende von 360,- Euro überreichen. Die Einrichtung will dieses Geld für die Ausstattung der Kita-Gruppe für Kinder unter drei Jahren einsetzen, in der es an zusätzlichem Material für die spezielle Betreuung von Kindern unter zwei Jahren fehlt. Die Kindertagesstätte wurde im Sommer 2010 unter Mitwirkung der Kanzlei Senger & Kollegen gegründet. Die bisher beteiligten Firmen Volksbank Oelde-Ennigerloh-Neubeckum e.G., Rottendorf Pharma GmbH sowie Senger & Kollegen, möchten ihren Mitarbeiterinnen den Wiedereinstieg ins Berufsleben erleichtern, und unterstützen deshalb den Betrieb der Kindertagesstätte.